Mathematik Bücher / GZG

Suchen sie allgemeinverständliche Mathematik-Bücher? Hier ist eine unvollständige Liste mathematischer Literatur - populärwissenschaftlich, relativ leicht zu lesen (aber nicht so leicht wie Krimis)

Autor Titel Verlag Jahr ISBN
Adams, Colin Das Knotenbuch Spektrum 1995 3-86025-338-7
Agostini, Franco Weltbild's Mathematischen Denkspiele dumont 1987  
Aigner / Behrends Alles Mathematik Vieweg 2000  
Aigner / Ziegler Das Buch der Beweise Springer 2002  
Aigner, Martin / Zeigler, Günther Proofs from THE BOOK Springer 1999 43-50-63698-699
Amann, Franz Matherhorn, Bd.1 Klett, Stuttgart 1991 3-12-722110-X
Amann, Franz Matherhorn, Bd.2 Klett, Stuttgart 1991 3-12-722210-6
Barrow, John D. Ein Himmel voller Zahlen rororo 2001  
Barrow, John D. Warum die Welt mathematisch ist dtv 1996  
Baruk, Stella Wie alt ist der Kapitän Birkhäuser 1989  
Basieux, Pierre Die Top Ten der schönsten mathematischen Sätze rororo 2000 3-499-60883-9
Beck-Bornholdt, Hans-Peter / Dubben, Hans-Hermann Der Hund, der Eier legte rororo 2002  
Beck-Bornholdt, Hans-Peter / Dubben, Hans-Hermann Der Schein der Weisen rororo 2003  
Beutelsbacher, Albrecht Mathematik für die Westentasche Piper, München 2000  
Beutelsbacher, Albrecht Pasta all'infinito: Meine italienische Reise in die Mathematik Beck, München    
Beutelspacher / Petri Der Goldene Schnitt Spektrum 1996 3-86025-404-9
Beutelspacher, Alfred In Mathe war ich immer schlecht vieweg 1996 3-528-06783-7
Bewersdorff, Jörg Glück, Logik und Bluff Vieweg 1998 3-528-06997-X
Blum, Wolfgang Die Grammatik der Logik dtv    
Bosch Statistik für Nichtstatistiker Oldenbourg 2003  
Botermans, Jack / Slocum, Jerry Geduldsspiele der Welt Hugendubel, München 1987 3 88034 336 5
Casti, John Die großen Fünf Birkhäuser 1996 3-7643-5338-4
Conway / Guy Zahlenzauber Birkhäuser 1997 3-7643-5244-2
Devlin, Keith Muster der Mathematik Spektrum 2002  
Devlin, Keith Sternstunden der Mathematik dtv 0 3-423.04591-4
Devlin, Keith Sternstunden der modernen Mathematik Birkhäuser 1990  
Engel, Arthur Mathematisches Experimentieren mit dem PC Klett, Stuttgart 1991  
Engel, Arthur Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik Bd. 1 Klett, Stuttgart 1973 3-12-983160-6
Engel, Arthur Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik Bd. 2 Klett, Stuttgart 1976 3-12-983170-3
Enzensberger, Hans Magnus Der Zahlenteufel Hanser 1997 3-446-18900-9
Ernst,Bruno Der Zauberspiegel des M.C.Escher dtv 1982  
Gardner,Martin Mathematische Rätsel und Spiele dumont 1978  
Gardner,Martin Mathematische Rätsel und Spiele Vieweg 1964  
Geo-Wissen Chaos + Kreativität Geo 1990  
Guedj, Denis Das Theorem des Papageis Hoffmann und Campe, Hamburg 1999  
Haber,Heinz Das Mathematische Kabinett, Folge 1 dtv 1973  
Haber,Heinz Das Mathematische Kabinett, Folge 2 dtv 1974  
Haag, Wilfried Wege zu geometrischen Sätzen Klett-Verlag, Stuttgart 2003 3-12-720120-6
Hobgen, Lancelot Zahl und Zufall Oldenbourg 1956  
Hochkappel,Willy Denken als Spiel dtv 1973  
Hofstadter, Douglas R. Gödel, Escher, Bach Klett-Cotta, Stuttgart 1985 3-608-93037-X
Jörgensen, Dieter Der Rechenmeister Rütten  Loening Berlin 1999  
Konforowitsch Guten Tag, Herr Archimedes Harry Deutsch, Frankfurt 1986  
Krämer, Walter Denkste, Trugschlüsse aus der Welt der Zahlen Piper, München 2003  
Lauwerier, Hans Unendlichkeit, Denken im Grenzenlosen rororo 1993 3-499-19384-1
Lauwerier, Hasn Fraktale   1989  
Lem, Stanislaw Summa technologiae Insel 1976  
Lucke, Herbert Roulette, Lernen und Verstehen Econ, Düsseldorf 1987  
Mandelbrot, Benoit B. Die fraktale Geometrie der Natur Birkhäuser 1987 3-7643-1771-X
Mason, J Hexen 1*1 Oldenbourg 1992 3-486-22222-8
Mérö, László Die Logik der Unvernunft rororo 2000  
Meschkowski, Herbert Mathematik als Grundlage dtv 1973  
Oberdorfer, Gerd Phänomenale Mathe-Magie Zytglogge, Bern 1994  
Olivastro, Dominik Das Chinesiche Dreieck Zweitausendeins 1995 3-86150-215-1
Paulos, John Allen Von Algebra bis Zufall Campus, Frankfurt 1992 3-593-34713-X
Polya, G. Schule des Denkens Francke, Bern 1949  
Polya, G. Schule des Denkens Francke, Bern 1949  
Polya, Georg Mathematik und plausibles Schließen Birkhäuser 1969  
Polya, Georg Mathematik und plausibles Schließen, Bd. 2 Birkhäuser 1954  
Popp, Walter Wege des exakten Denkens Ehrenwirth 1981  
Poppe, Christoph Mathematische Unterhaltungen Spektrum 1994  
Poundstone, William Wenn Logik nicht weiterkommt: Paradoxien, Zwickmühlen und die Hinfälligkeit unseres Denkens Rororo 1992 3-499-19745-6
Randow, Gero von Das Ziegenproblem rororo 1992  
Randow, Gero von Mein paranormales Fahrrad und andere Anlässe zur Skepsis rororo 1993 3-499-193535-6
Randow, Gero von (Hg.) Der Fremdling im Glas (Skeptical Inquirer) Rororo 1996 3-499-19665-4
Schark, R. Mathematik, notwendig gesehen, hinreichend verstehen Harry Deutsch, Frankfurt 1994 3-81711355-2
Schark,R. Konstanten in der Mathe, variabel betrachtet Harry Deutsch, Frankfurt 1992 3-8171-1231-9
Singh, Simon Fermats letzter Satz Hanser 1998 3-446-19313-8
Singh, Simon Geheime Botschaften dtv    
Spektrum Chaos und Fraktale Spektrum 1989  
Stewart, Ian Die Zahlen der Natur Spektrum 1998 3-8274-0242-5
Stewart, Ian Spiel, Satz und Sieg für die Mathematik Insel 1997 3-458-33626-5
Tarassow, L. Wie der Zufall will? Spektrum 1998  
Walser, Hans Symmetrie Teubner, Stuttgart 1998  
Wille, Friedrich Humor in der Mathematik Vandenhoeck und Ruprecht 1984  
Woitschach, Max Läßt sich der Zufall errechnen? Kosmos 1978  
Wussing, Hans / Arnold, Wolfgang Biographien bedeutender Mathematiker Aulis, Köln 1975  

2006 GZG Graf-Zeppelin-Gymnasium Friedrichshafen

Zuletzt aktualisiert: 05.12.06